Starbucks Kaffee hat 3x so viel Zucker wie eine Dose Cola

CNN hat heute berichtet, dass in einem Kaffee von Starbucks bis zu 25 Löffel Zucker enthalten sein können!
25 Löffel! Das ist mehr als das Dreifache, was ein Mensch pro Tag zu sich nehmen sollte, oder die Menge aus 3 Dosen Cola.

Aber keine Sorge. Starbucks hat angekündigt, bei den schlimmsten Drinks den Zuckergehalt bis 2020 um 25% zu verringern. Na dann. Prost!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

four + six =